Smeg garantiert 5 Jahre Qualität – noch bis Ende 2022
Unternehmen

Smeg garantiert 5 Jahre Qualität – noch bis Ende 2022

Smeg garantiert 5 Jahre Qualität – noch bis Ende 2022

Seit einem Jahr bereits bietet Smeg für Geschirrspüler und 60 cm breite Backöfen 5 Jahre Gewährleistung statt der standardmäßigen 2 Jahre. Jetzt hat der italienische Hersteller die Aktion bis Ende 2022 noch einmal verlängert.

München, Oktober 2021 – Smeg erweitert auch 2022 sein Garantieversprechen für alle Geschirrspüler und 60 cm breiten Backöfen aus dem aktuellen Sortiment. Zusätzlich zu den üblichen 2 Jahren Gewährleistung legt der italienische Hausgeräte-Hersteller noch 3 Jahre Garantiezeit oben drauf. Damit stattet das Familienunternehmen aus Norditalien seine Handelspartner auch im kommenden Jahr mit einem zusätzlichen, attraktiven Verkaufsargument aus. Ursprünglich wäre die Aktion Ende 2021 ausgelaufen.

Sowohl bei den Händlern als auch bei den Endkunden kommt die Garantieerweiterung sehr gut an. Nicht zuletzt, weil damit quasi kein Aufwand verbunden ist. Um sich die „2+3 Garantie“ zu sichern, registrieren Kunden ihr Gerät einfach und kostenlos unter www.smeg-garantie.de. Der Handel hat damit weder zusätzliche Pflichten noch Mehraufwand.

Vertrauen ist gut, garantierte Qualität ist besser

Werthaltiges Design hat sich die Inhaberfamilie Bertazzoni seit über 70 Jahren ins Stammbuch geschrieben: Die Unternehmenseigner achten seit drei Generationen auf eine solide Ausführung und hochwertige Materialien. Deshalb lassen sie ihre Geräte auch von namhaften Architekten und Designern entwerfen: Diese orientieren sich stärker an Langlebigkeit als an flüchtigen Trends. Damit dieser hohe Anspruch auch umgesetzt wird, sind kurze Wege zwischen Entwicklung und Produktion unerlässlich und so fertigt Smeg alle Großgeräte ausschließlich im Stammland Italien.

PRESSEKONTAKT

SMEG Deutschland GmbH
Erika-Mann-Str. 57
80636 München
Tel. +49 89 92 33 48 – 0 
[email protected]

Presse-Referentin
Cindy Böhm
Tel +49 89 24 41 85 12
[email protected] 

Pressetext und Pressebilder zum Download