Gianfranco Fiore | Sonderedition | Smeg DE

Gianfranco Fiore

Gianfranco Fiore entdeckte die Welt der sizilianischen Karren und verliebte sich: Er begann, die renommierten Werkstätten der wenigen noch tätigen Handwerksmeister zu besuchen. Von ihnen lernte er die traditionellen Schmucktechniken. Dann eröffnete er sein eigenes Atelier in Partinico. Er suchte nach beschädigten Karren und restaurierte sie mit dem Ziel, sie für die Nachwelt zu erhalten und die Tradition weiterzugeben.