Veranstaltungen

Ambiente 2020: Smeg bringt Glamour in die Küche

Ambiente 2020: Smeg bringt Glamour in die Küche

Die italienische Designschmiede zeigt auf der Frankfurter Leitmesse Küchengeräte für die großen Wohntrends der kommenden Jahre

München, Januar 2020 – Einfachheit und klare Linien werden uns in den 2020er Jahren als Wohntrend erhalten bleiben. Neu hinzu kommen weichere, runde Formen sowie der Mut zu mehr Farbe und mehr Glamour. Auf der Ambiente zeigt die italienische Designschmiede Smeg, wie sich diese Trends in der Küche manifestieren und daraus ein harmonischer Wohlfühlraum mit individuellem Charakter entsteht. Darauf abgestimmt präsentiert der Hausgerätehersteller vom 7. bis 11. Februar in Halle 3.1, Stand E30, Premium-Kleingeräte mit dem unverwechselbaren Design made in Italy. Dabei flankiert das Familienunternehmen aus Norditalien seine jüngsten Neuheiten mit den schon zu Stilikonen avancierten Klassikern, alle mit ausgefeilter und langlebiger Technik. Gezeigt wird die ganze Bandbreite der Retro-Kleingeräte im Stil der 50er Jahre mit ihrer runden Linienführung und vielfältigen Farboptionen, von elegantem Rosegold über sanftes Creme bis zu feurigem Rot. Für einen fulminanten Augenschmaus sorgt zusätzlich die luxuriöse, von Dolce & Gabbana gestaltete Designreihe „Sicily is my love“. Die Kollektion aus sieben glamourösen Kleingeräten, jedes mit einem anderen Motiv, begeistert passionierte Hobbyköche, Fashionistas und Sammler von Designstücken gleichermaßen.

Mit Dolce & Gabbana sizilianisches Flair erleben

Oh bella Sicilia! Die Smeg Kleingeräte-Serie „Sicily is my love“ von Dolce & Gabbana ist eine überschwängliche Liebeserklärung an Italien. Mit Mustern traditioneller Handwerkskunst feiern die italienischen Modeikonen ihre Heimat. Selbst bei typisch deutschem Schmuddelwetter holen die exklusiven Designstücke die Wärme und den Charme des Südens in die Küche.

Rund und bunt: die kultigen Smeg Kleingeräte im 50’s Style

Die bunten Kleingeräte aus der Designlinie im 50’s Style von Smeg sind echte Gute-Laune-Garanten. Mit ihren runden Formen und der großen Farbenvielfalt sind sie nicht nur die rechte Hand jedes anspruchsvollen Hobbykochs. Sie sind als Design made in Italy auch stylische Highlights. Der italienische Hausgeräte-Hersteller hat gleich eine ganze Reihe dieser hübschen und praktischen Küchenhelfer mit dem gewissen Etwas parat: von Kaffeemaschinen, Toaster und Wasserkocher über Mixer und Küchenmaschine bis hin zu Zitruspresse und Slow Juicer.

Smeg produziert hochwertige Hausgeräte für den privaten und gewerblichen Bedarf. In Zusammenarbeit mit namhaften Architekten und Designern entstehen klassisch-elegante Produkte für Küche und Haushalt, die Design und Funktion vereinen – mit einem ganz individuellen Erkennungswert. Für professionelle Anwender in der Gastronomie bietet der Geschäftsbereich Smeg Foodservice technisch innovative Küchengeräte mit hoher Ergonomie. Die Sparte Smeg Instruments sorgt mit ihren Medizintechnik-Produkten für zuverlässige Praxishygiene. Alle Produkte werden im unternehmenseigenen Projektstudio entwickelt. Das 1948 gegründete Familienunternehmen aus Norditalien beschäftigt rund 2000 Mitarbeiter. Es wird in dritter Generation von der Familie Bertazzoni geführt. Smeg ist weltweit mit über 18 Niederlassungen vertreten, gefertigt wird an drei Standorten in Italien.

Pressekontakt

SMEG Deutschland GmbH
Erika-Mann-Str. 57
80636 München
Tel. +49 89 92 33 48 – 0 
marketing@smeg.de

Presse-Referentin
Cindy Böhm
Tel +49 89 24 41 85 12
cindy.boehm@boehm-projects.de

Pressetext und Pressebilder zum Download