Produkte

Trendfarben Slate Grey: Neue Kochzentren der Designlinie Victoria

TRENDFARBEN SLATE GREY UND MATT-SCHWARZ: SMEG STELLT NEUE KOCHZENTREN UND BACKÖFEN AUS DER DESIGNLINIE VICTORIA VOR

Die Geräte mit der unverwechselbaren Landhaus-Ästhetik verkörpern die traditionelle Küche von heute. Neu hinzugekommen sind ein weiteres Kochzentrum in Slate Grey in 110 cm Breite sowie ein 60 cm Einbaubackofen mit mattschwarzer Front.

München, Juni 2022 – Viel Leidenschaft für Tradition und Detail, gewürzt mit einem Hauch Nostalgie: Eine Küche mit Smeg Geräten der Designlinie Victoria ist eine Wohlfühlort, der die Leidenschaft für die Zubereitung wertvoller Gerichte wieder in den Mittelpunkt stellt. Denn die Einbau- und Standgeräte übertragen die Essenz von klassischem Design, zeitlosen Werten und exklusiver Ästhetik in die moderne Küche. Genau deshalb ist die Designlinie Victoria nicht nur prädestiniert für ein Landhaus-Ambiente oder eine schön renovierte Altbau-Wohnung. Sie agiert auch als optimaler Gegenspieler in einer minimalistisch-modernen Küche. Denn die Kochzentren, Einbaubacköfen und Wärmeschubladen, Dunstabzugshauben, Gas- und Induktionskochfelder sowie Kühlschränke, nehmen dem Raum die kühle Strenge. Für zusätzliche Harmonie sorgen auch die Oberflächen in Schwarz, Creme und Edelstahl. Zu diesen traditionellen Farbnuancen gesellen sich nun Geräte in Slate Grey sowie Matt-Schwarz.

Eleganz in voller Breite, das Victoria Kochzentrum in Slate Grey

Das 110 cm breite Kochzentrum von Smeg ist der Traum eines jeden, der gerne und oft eine große Familie und viele Freunde bewirtet. Das neue Victoria Kochzentrum bietet 5 Induktionskochzonen sowie 3 Backöfen: Der primäre und sekundäre Garraum ist zum Braten und Backen leckerer Gerichte, Brote oder Kuchen mit klassischer Ober-/Unterhitze sowie mit Umluft oder Heißluft bestens geeignet. Ein weiterer Zusatzbackofen verfügt zudem über einen Großflächengrill – ideal für knusprige Flammkuchen und schnelles Gratinieren.

Das extragroße Kochzentrum ist zudem leicht zu reinigen. Die Vapor Clean-Funktion weicht Rückstände mit Wasserdampf auf, so dass sich diese einfach entfernen lassen. Markenzeichen der Victoria Geräte sind neben den bombierten Türfronten die besonders robusten, verchromten Bedienknebel – optisch wie haptisch ein Genuss.

Mit dem neuen Victoria Kochzentrum präsentiert Smeg einmal mehr ein Standgerät außerhalb des Mainstreams, für echte Individualisten mit großer Leidenschaft für die gute Küche. Als „großer Bruder“ ergänzt es die 90 cm breiten Kochzentren TR90IGR und TR93IGR in Slate Grey und führt die über 70-jährige Tradition des Familienunternehmens fort. Denn ein Standherd namens Elisabeth stand schon 1948 Pate für die Victoria Gerätelinie.

Design traditionell, Technik top: der edle Einbaubackofen in Matt-schwarz

Dem Trend zu eleganten Küchen folgt der neueste Einbaubackofen aus der Designlinie Victoria. Durch und durch Landhaus wird er nicht über ein Touchdisplay, sondern ganz klassisch-intuitiv über ergonomische Drehknebel für die Wahl von Zeit, Temperatur und Garfunktionen bedient. Wie auch die baugleichen Modelle in Creme, Edelstahl oder glänzendem Schwarz ist auch dieses 60 cm Modell mit 8 Garfunktionen ausgestattet, von Ober-/Unterhitze, über Umluft, Heißluft, Turboheißluft bis zum Großflächengrill. Das macht es zugleich vielseitig und platzsparend. Damit der Kochspaß nicht beim Saubermachen aufhört, verfügt auch dieser Backofen über die spezielle Dampfreinigungsfunktion Vapor Clean. Smeg hat damit das perfekte Rezept für eine Küche, die höchsten Ansprüchen genügt: Einen unverwechselbaren Retro-Look, eine Verarbeitung der Premiumklasse und zudem solide Technik.

Pressekontakt

SMEG Deutschland GmbH
Erika-Mann-Str. 57
80636 München
Tel. +49 89 92 33 48 – 0 
marketing@smeg.de

Presse-Referentin
Cindy Böhm
Tel +49 89 24 41 85 12
cindy.boehm@boehm-projects.de

Pressetext und Pressebilder zum Download